REAL’23+Byline-LOGO-gross.png

Von der Höhlenzeichnung bis zum Hyperrealismus im digitalen Zeitalter von heute fasziniert uns Menschen die geheimnisvolle Illusion der Wirklichkeit im Abbilden der Welt in der wir leben.

Während sich der Realismus in allen seinen Formen in vielen umliegenden Ländern Europas seit vielen Jahren zunehmender Beliebtheit erfreut, führt dieser in der Schweiz nach wie vor ein Schattendasein.

 

Dank der grosszügigen Unterstützung durch das Kunst(Zeug)Haus Rapperswil und der Eigeninitiative von zwei Kunstschaffenden bietet sich die seltene Gelegenheit zeitgenössische Virtuosen der Realistischen Malerei aus der Schweiz an einer gemeinsamen Ausstellung zu entdecken: REAL’23 – vom 6. bis 14. Mai 2023 zu Gast im Kunst(Zeug)Haus Rapperswil.

Wer bereits dabei ist – von A bis Z